So geht es nach dem Wettbewerb weiter

Die Planungsphase:

Mit dem Ergebnis des Wettbewerbs zur Neugestaltung an der Ludwigsstraße ist die
konzeptionelle Phase weitgehend abgeschlossen. Auf Basis der Siegerentwürfe wird –
nach ggf. erforderlichen Überarbeitungen – im nächsten Schritt ein
Bebauungsplanentwurf ausgearbeitet. Im Rahmen des Bauleitplanverfahrens werden
sowohl die Träger der öffentlichen Belange sowie die Öffentlichkeit in den nach
Baugesetzbuch festgelegten Verfahrensschritten beteiligt und die zuständigen Gremien
für die erforderlichen Beschlussfassungen eingebunden. Des Weiteren wird geprüft, ob
für den Bauabschnitt Fuststraße auf Grundlage des bestehenden Baurechts bereits ein
Bauantrag gestellt werden kann.

Die Bauarbeiten:

Im Hinblick auf die Bauarbeiten wird im ersten Schritt das Deutsche Bank-Gebäude an
der Weißliliengasse im Gebäudeinneren umgebaut. Hier hat der Mieter Deutsche Bank
bereits mit den vorbereitenden Baumaßnahmen für den internen Umzug begonnen. Der
zweite Bauabschnitt umfasst den Neubau an der Fuststraße. Dieser steht nach
Fertigstellung als Interimsfläche für den Karstadt zur Verfügung. Im dritten Bauabschnitt
erfolgt die Neugestaltung des Karstadt-Komplexes mit Sanierung des Parkhauses.